Schloss Laurenburg

Am Fuße der Burg liegt das "Schloß Laurenburg" mit seiner gepflegten Parkanlage. Die Erbauung des Schlosses ist nicht genau bekannt. Das Schloß diente Anfang des 18. Jahrhunderts den Fürsten von Anhalt-Bernburg-Schaumburg-Hoym als Sommerresidenz. Nach mehreren Besitzwechseln und unterschiedlichen Nutzungen wurde es 1975 von den "Heilerziehungs- und Pflegeheimen Scheuern" übernommen. Der Schlossgarten steht Besuchern offen und lädt zum flanieren und verweilen ein.

siehe auch Ortsgemeinde Laurenburg