Pestalozzischule

Pestalozzischule
Friedrichstraße 14
65582 Diez

Telefon: 06432 61900
Telefax: 06432 62457
E-Mail:
Homepage:
http://www.pestalozzischule-diez.de


Angebot / Besonderheit

  • Allgemeines
    Die Pestalozzischule ist eine Grundschule und Schwerpunktschule, d.h. das beeinträchtigte und nicht beeinträchtigte Kinder gemeinsam unterrichtet werden. Der Unterricht wird in Teams durchgeführt, die sich aus Grundschulpädagoginnen, Förderschullehrerinnen und pädagogischen Fachkräften zusammensetzen.
  • Verpflegung
    Die Schule bietet für Kinder auch Mittagessen an. Die Kosten für ein Mittagessen belaufen sich pro Kind auf 3,80 EUR.
  • Erweiterte Betreuung
    Die Grundschule bietet auch eine erweiterte Betreuung nach dem Unterricht bis 17:00 Uhr an. Der Elternbeitrag beträgt hier pro Kind 50,00 EUR für die Zeit von 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr und 20,00 EUR für die Zeit von 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr. Zusätzlich wird auch eine qualifizierte Hausaufgabenbetreuung für Kinder mit Migrationshintergrund angeboten.

Schulsozialarbeit

Seit 2012 wird das Team der Pestalozzischule von der Schulsozialarbeiterin Sandra Kappes unterstützt.  

Die Aufgabenschwerpunkte der Schulsozialarbeit an der Pestalozzischule umfassen:

  • Beratung

Schüler und Schülerinnen, Lehrkräfte und Eltern können sich bei Bedarf gleichermaßen an die Schulsozialarbeit wenden. Dabei kann es sich um Probleme im schulischen aber auch im familiären Bereich handeln.

Die Beratungsgespräche sind selbstverständlich streng vertraulich und unterliegen der Schweigepflicht.

  • Vermittlung von Hilfsangeboten für Kinder und Familien

  • Prävention

Planung und Durchführung von präventiven Angeboten in Klassen, wie z.B. Erlebnispädagogik, Sozialtherapeutisches Rollenspiel oder Sozialkompetenztraining

  • „Coole Kids“

Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 3 und 4 können an diesem Projekt teilnehmen. Der soziale Trainingskurs soll zu einem besseren Miteinander an der Schule beitragen.

  • Elterncafé

An jedem 1. Mittwoch im Monat findet zwischen 8:00 und 9:00 Uhr in den Räumlichkeiten der Schulsozialarbeit das Elterncafé statt.  Alle Eltern und Erziehungsberechtigten sind herzlich dazu eingeladen.

Erreichbarkeit und Terminabsprachen:

Sandra Kappes
Telefon:  0151 /12686833
E-Mail:  

[PLEASE FIX!] Please choose your cookie preferences: