Altendiez im Amtsblatt

Ev. Jakobusgemeinde Diez-Freiendiez

Ein besonderer Hinweis zu den Maßnahmen zur Senkung des Infektionsrisikos: Während des Gottesdienstes kann die Heizung nicht angestellt bleiben. Deshalb kann es etwas kühler sein. Nehmen Sie ggf. einen Schal oder ein Tuch mit, falls Sie leicht frieren. Wir können auch Decken anbieten.

Denken Sie bitte an den Mund-Nasen-Schutz.

Sonntag, 25.10.2020, 10.00 Uhr, Gottesdienst zur Kirmes, Pfr. Christian Dolke

Dienstag, 27.10.2020, 15.00 Uhr bis 16.20 Uhr Konfirmandenunterricht Gruppe I, Gemeindehaus, Mittelstr. 5a, 16.40 Uhr bis 18.00 Uhr Konfirmandenunterricht Gruppe II, Gemeindehaus, Mittelstr. 5a, Maske nicht vergessen!

Mittwoch, 28.10.2020, 17.00 Uhr Besuchsdienstkreis, Mittelstr. 5a (Konfirmandenraum), 19.00 Uhr Bibelkreis mit Pfrn. Maike Kniese, Mittelstr. 5a (Konfirmandenraum)

Donnerstag, 29.10.2020, 16.45 Uhr bis 17.15 Uhr Kinderchöre Probe in der Kirche, Posaunenchor in 3 Gruppen im Gemeindehaus, Mittelstr. 5a:, Von 17.30 Uhr bis 18.00 Uhr, Von 18.15 Uhr bis 18.45 Uhr, Von 19.00 Uhr bis 19.30 Uhr

Samstag, 31.10.2020, 18.00 Uhr Gemeinsamer Literaturgottesdienst für Jakobus- und Stiftskirchengemeinde zum Reformationstag in der Stiftskirche mit Pfarrerin Maike Kniese.

Dieses Mal geht es um den Roman „Die Unschärfe der Welt“ von Iris Wolff.

In den Herbstferien treffen sich die Gemeindekreise nach Absprache.

Es findet kein Konfirmandenunterricht statt.

Wir haben eine Homepage, auf der Sie aktuelle Hinweise und Links finden: www.jakobus-freiendiez.eu.

- Außerdem gibt es einen Kanal auf YouTube, geben Sie auf www.youtube.com in die Suchleiste „Evangelisch in Diez“ ein. Dort finden Sie kleine Andachten, 5-Minuten-Kindergottesdienste, Musik und vieles mehr.

- Auch im Fernsehen und Rundfunk gibt es Andachten und Fernsehgottesdienste.

- Auf der Homepage unserer Landeskirche unter www.ekhn.de finden Sie Impulse und Anregungen für Gebete und Andachten.

Unser Gemeindebüro ist derzeit nur telefonisch unter 06432-61949 zu folgenden Zeiten zu erreichen: Montag - Freitag von 10:00 bis 12:00 Uhr. Persönliche Besuche nur in dringenden Fällen und nach vorheriger telefonischer Absprache. Patenscheine und andere Bescheinigungen werden nach telefonischer Absprache per Post verschickt.

Gerne können Sie Anfragen auch per Mail an senden.

Im Oktober ist Pfarrerin Maike Kniese für Beerdigungen zuständig: Telefon: 06432 988720.

Gemeinsamer Literaturgottesdienst für Jakobus- und Stiftskirchengemeinde zum Reformationstag am 31.10.2020, um 18:00 Uhr in der Stiftskirche

„Einen andern Grund kann niemand legen außer dem, der gelegt ist, welcher ist Jesus Christus.“

Das ist das Bibelwort zum Reformationstag aus dem Korintherbrief.

Was ist unser Lebensgrund? Wie würden wir davon erzählen?

Mit diesen Fragen beschäftigt sich der Literaturgottesdienst mit Pfarrerin Maike Kniese. Dieses Mal geht es um den Roman „Die Unschärfe der Welt“ von Iris Wolff. Die Schriftstellerin stammt aus Siebenbürgen. Sie erzählt in ihrem Buch eine Familiengeschichte aus Rumänien. Das, was sich ereignete, erzählt sie aus den unterschiedlichen Sichtweisen der handelnden Personen.

Denn Geschichten vom Leben kann man aus unterschiedlichen Perspektiven erzählen. Auch die Geschichte der Reformation. Aus evangelischer und aus katholischer Sicht. Aus der Sicht der Politik und aus der Sicht des Glaubens. Aus vergangener Sicht und aus heutiger Sicht, aus Nacherzähltem, aus Büchern und aus eigener Wahrnehmung.

Gibt es eine richtige und eine falsche Sicht, eine richtige und eine falsche Erzählung?

[PLEASE FIX!] Please choose your cookie preferences: