Mitarbeiter

/ Badeverbot

Leistungsbeschreibung

Im Rahmen der Gesundheitsvorsorge werden die Badegewässer und Schwimmbäder regelmäßig überwacht und die Wasserqualität überprüft. Bei Beanstandungen, insbesondere bei Vorhandensein von Keimen für Infektionskrankheiten, kann die Verbandsgemeindeverwaltung Diez auf Empfehlung des Gesundheitsdienstes der Kreisverwaltung des Rhein-Lahn-Kreises (Gesundheitsamt) ein Badeverbot erlassen, z.B. durch Allgemein-Verfügung für die Lahn.
[PLEASE FIX!] Please choose your cookie preferences: