Neuer stellvertretender Wehrleiter in Steinsberg

Ulrich Thiem zum stellvertretenden Wehrführer der Einheit Steinsberg ernannt

Anlass für die Wahlversammlung am 17.12.2018 war der Ablauf der Amts- und Wahlzeit der bisherigen stellvertr. Wehrführerin Anke Hillingshäuser.

Am 17.12.2007 wurde Anke Hillingshäuser bei der Einheit Steinsberg zur stellvertretenden Wehrführerin gewählt und in diese Funktion ab dem 18.12.2007 zunächst auf die Dauer von 2 Jahren kommissarisch bestellt, da für die endgültige Ernennung zunächst noch die Ausbildung zur Gruppenführerin als Voraussetzung für die Funktion erforderlich war.

Diese Ausbildung hat Frau Hillingshäuser im Folgejahr an der Feuerwehr- und Katastrophenschutzschule Rheinland-Pfalz abgeschlossen und konnte damit ab dem 25.11.2008 unter Berufung in das Beamtenverhältnis als Ehrenbeamtin der Verbandsgemeinde Diez nach den gesetzlichen Regelungen auf die Dauer von zehn Jahren endgültig ernannt werden.

Eine weitere Amtszeit durch Wiederwahl in einer anstehenden Versammlung der wahlberechtigten Feuerwehr- und Jugendfeuerwehrangehörigen der Einheit strebte Frau Hillingshäuser nicht an.

Die offizielle Verabschiedung aus der Funktion erfolgte bereits am 22.11.2018 mit Ablauf zum 24.11.2018 im Rahmen des Feuerwehrehrungstermins der Verbandsgemeinde Diez.

Die erste Beigeordnete bedauert, dass in der VG Diez nunmehr keine Frau mehr eine Wehrführerfunktion innehat; gleichwohl freut sie sich, dass Frau Hillingshäuser der Feuerwehr treu bleibt, zumal sie ebenfalls in der Einheit Diez tätig ist. Darüber hinaus lobte Frau Schäfer die vorbildliche und überaus wertvolle Arbeit von Anke Hillingshäuser als Jugendfeuerwehrwartin und brachte dafür ihren Dank zum Ausdruck.

Als Nachfolger und somit künftiger stellvertretender Wehrführer der Einheit Steinsberg wurde in der Wahlversammlung am selben Abend Herr Ulrich Thiem gewählt.

Ulrich Thiem trat am 01.07.1983 in die Feuerwehr ein und war vom 05.12.1995 bis 31.12.1998 stellv. Wehrführer  (davon kommissarisch bis 10.07.1996) sowie vom 01.01.1999 bis 31.12.2014 Wehrführer der Einheit Steinsberg. Im Oktober 2018 erhielt Herr Thiem das Goldene Feuerwehr-Ehrenzeichen für 35-jährige aktive, pflichttreue Tätigkeit bei der Feuerwehr.

Claudia Schäfer beglückwünschte Herrn Thiem zur Wahl zum stellvertretenden Wehrführer und dankte herzlich dafür, dass er sich zur Wahrnehmung dieser verantwortungsvollen Aufgabe innerhalb der Freiwilligen Feuerwehr erneut bereit erklärt und die Wahl angenommen hat. „Seien Sie weiterhin Vorbild, insbesondere dem Nachwuchs und motivieren sie andere – auch Seiteneinsteiger – dieses wichtige Ehrenamt zu ergreifen. Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit.“