Verwaltung gestürmt!

Am Rosenmontag stürmten die närrischen Truppen der 1. GKG Diez die Verwaltung!

Am Rosenmontag wurde durch Prinz Frank I. und seine närrischen Truppen die Verbandsgemeindeverwaltung gestürmt. Trotz aller Abwehrmaßnahmen und und tapferster Gegenwehr musste Bürgermeister Michael Schnatz und sein Gefolge schlussendlich kapitulieren.

"Lieber Prinz Frank, in großer Demut, übergebe ich Euch, auch wenn es mir weh tut, die volle Gewalt über meine Verwaltung. Nun lasset das Kämpfen, genug der Spaltung. Ich lade ein zu trinken und speisen und werde Euch dann in mein Amt einweisen", so Schnatz, als er den symbolischen Schlüssel zur Verwaltung an Prinz Frank I. zu Diez vom Holzheimer Ardecksberg überreichte. Bei einem kleinen Imbiss sowie dem einen oder anderen dazugehörigen Tropfen, mit viel guter Musik und noch mehr guter Laune wurde im Anschluss gemeinsam gefeiert.