Vor, während und gewiss auch nach Corona für Sie da: das Team des Bürgerbüros der Verbandsgemeinde Diez

Claudia Jagomast und Sirin Tekdemir ergänzen das bewährte Team

Das Bürgerbüro der Verbandsgemeinde Diez hat am 7. Januar 1998 erstmals seine Türen geöffnet. Im Jahr 2018 umfangreich umgebaut, können dort an fünf Arbeitsplätzen die meisten Anliegen der Bürgerinnen und Bürger effizient und unkompliziert bearbeitet werden – von der Beantragung eines Ausweises über die Ausstellung von Meldebescheinigungen bis hin zu Gewerbeangelegenheiten und Fundsachen.

Die beiden zuletzt ins Team dazugekommenen Mitarbeiterinnen sind Frau Claudia Jagomast und Frau Sirin Tekdemir:

Claudia Jagomast (47 Jahre alt) hat eine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten absolviert und ist seit dem 01.01.2021 bei der Verbandsgemeinde Diez im Bürgerbüro tätig. Auch die 24-jährige Sirin Tekdemir ist ausgebildete Verwaltungsfachangestellte, sie war zuvor bei der Stadtverwaltung Weilburg beschäftigt und arbeitet nunmehr seit 01.02.2021 in Diez.

Zum Team des Bürgerbüros gehören außerdem: Heike Hertel, Gaby Schupp, Vivian Gogarn und Eduard Sachs, dem auch die Leitung des Bürgerbüros obliegt.

„Unsere beiden Neuzugänge haben sich in kürzester Zeit toll ins bestehende Team integriert“, freut sich die zuständige Dezernentin und Erste Beigeordnete Claudia Schäfer, „und alle Bürgerinnen und Bürgern können darauf zählen, dass ihnen im Bürgerbüro immer gerne, kompetent und freundlich weitergeholfen wird.“

 Während der Corona-Pandemie war der Besuch des Bürgerbüros nur mit vorheriger Terminvereinbarung möglich – diese Notwendigkeit wird am dem 19.07.2021 entfallen. 

v.l.n.r.: Christoph Hannappel (Fachbereichsleiter Ordnung, Standesamt und Bürgerbüro) Heike Hertel, Sirin Tekdemir,
Claudia Jagomast und Erste Beigeordnete Claudia Schäfer

[PLEASE FIX!] Please choose your cookie preferences: