Stark gegen Starkregen

Hochwasservorsorge in der Verbandsgemeinde Diez
- Termine für Ortsbegehungen -



Ortsbegehungen mit den Bürgern


Die Verbandsgemeinde Diez untersucht in einem durch das Land Rheinland-Pfalz geförderten Projekt die Auswirkungen von Starkregenereignissen und Hochwasser auf unsere Gemeinden.

Hierbei liegt das Augenmerk auf einer Bestandsaufnahme von vorausgegangenen Ereignissen. Die Ergebnisse ergeben Hinweise und Handlungsempfehlungen im Umgang mit den möglichen Risiken. Dadurch können Schäden im öffentlichen Bereich für die Ortsgemeinden sowie für Grundstückseigentümer gemindert werden.

Die Ortsgemeinden benötigen Ihre Unterstützung
und freuen sich über Ihre Teilnahme an den Veranstaltungen!

Wenn Sie vorher bereits Ihr Wissen über Überflutungen an Gefahrenstellen oder anderen Ereignissen dieser Art mit uns teilen möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren Ortsbürgermeister oder an die hier genannten Ansprechpartner:

Ihre Ansprechpartner

Verbandsgemeinde Diez

Herr Ümit Cinar
06432-501283

E-Mail:

Ing.-Büro GBI-KIG GmbH

Frau Anja Gembus
02602-9529950

E-Mail:

Helfen Sie mit! 

In den kommenden Wochen sammelt die Verbandsgemeinde Diez in den Ortsgemeinden Informationen zu vergangenen Starkregenereignissen.

Sie können uns Ihr Wissen in einem „Arbeitsspaziergang“ mitteilen.

In unserer Karte (bitte runterscrollen) können Sie nach Auswahl Ihres Wohnorts genau eintragen, wo es in der Vergangenheit bereits Vorkommnisse im Zusammenhang mit Starkregen und Hochwasser gab.

Wir danken Ihnen für Ihre Mitwirkung!


Termine für Ortsbegehungen:


Datenerfassung:
Starkregenereignisse direkt online vermerken!


Für das Konzept zur Starkregenvorsorge in der Verbandsgemeinde Diez möchten wir Sie um Ihre Erfahrungen mit Starkregenereignissen und deren Folgen vor Ort bitten.


Hierzu wählen Sie bitte den entsprechenden Ort in der folgenden Karte.

    (der Zoomfaktor im Browser muss auf 100% eingestellt sein!)

      Nach Anwahl des Ortes öffnet sich ein neues Browserfenster.

      Dort gehen Sie dann bitte in drei einfachen Schritten vor:

      1. Beschreiben Sie im Freitextfeld Ihre Beobachtungen, wie z. B. Art, Ablauf, Ausmaß und Ursachen des Ereignisses.
      2. Markieren Sie per Klick dann einen Punkt auf der digitalen Karte, wo Sie Auswirkungen Ihres beschriebenen Starkregenereignisses beobachtet haben.
      3. Im folgenden Auswahlmenü
        …nennen Sie uns, ob das Ereignis einmal oder wiederkehrend auftritt, und bei wiederkehrenden Vorkommen die Häufigkeit.
        …ordnen Sie sich einer Personengruppe zu. 
      Wiederholen Sie den Vorgang für weitere Ereignisse bzw. Auswirkungen vor Ort nach Belieben.

      Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung! 


      KONTAKT

      Verbandsgemeindeverwaltung Diez
      Louise-Seher-Straße 1
      65582 Diez
      Telefon (06432) 501- 0
      Telefax (06432) 501-242

      E-Mail:

      Kontakt-Formular

      RATSINFORMATION
      Veranstaltungsflyer
      Veranstaltungskalender
      Rentenversicherung

      Kostenloses Servicetelefon                 0800 1000 480-0
      Fragen zur Mütterrente                       0800 1000 480-55

      GEOportal

      IMMOBILIENPORTAL