Verwaltung für durchgehenden Publikumsverkehr geschlossen

ab 16. März 2020

Die schwere Krise um das Corona-Virus zieht immer weitere Kreise und beherrscht nahezu komplett die Agenda auch der Verbandsgemeindeverwaltung. Wir leben in einer sehr bewegten und herausfordernden Zeit. Insofern befasst sich die Verbandsgemeinde Diez sehr intensiv mit der Thematik Corona-Virus, den möglichen Vorsorge- und Schutzmaßnahmen und den Sorgen, die wir alle in uns tragen.

Unser gemeinsames Ziel ist, die Verbreitung des Coronavirus durch frühzeitiges und konsequentes Unterbrechen möglicher Infektionsketten zu verlangsamen und einzudämmen. „Wichtiger denn je ist, dass alle alles tun, um auf sich selbst und andere zu achten. Das erfordert auch radikale Einschnitte in unser berufliches und privates Leben. Aber nur so werden wir das Virus eindämmen und vor allem ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen oder geschwächtem Immunsystem schützen können, was wiederum unser Gesundheitssystem entlasten wird“, so Bürgermeister Michael Schnatz.

Ab sofort bleibt die Verbandsgemeindeverwaltung daher für einen durchgängigen Besucherverkehr geschlossen. Alle Sachgebiete sind besetzt, so dass dringende Angelegenheiten telefonisch, per Mail oder auch per Briefpost erledigt werden können (siehe auch https://www.vgdiez.de/mitarbeiter). Persönliche Termine (im Einwohnermeldeamt, Standesamt, Sozialamt usw.) sind vorher zu vereinbaren. Die Zentrale ist normal besetzt, bei persönlichen Vorsprachen ist die Außenklingel beziehungsweise die Sprechanlage am Eingang zu nutzen.

In Absprache mit der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz sind alle Termine des Energieberaters in der Verbandsgemeindeverwaltung bis auf weiteres ausgesetzt. 

Außerdem werden Besuche zu Jubiläumsterminen (Geburtstage und Ehejubiläen) von Seiten der Verbandsgemeinde zur Zeit nicht wahrgenommen.

Alle Schulen und Kindertagesstätten bleiben bekanntlich bis zum Ende der rheinland-pfälzischen Osterferien geschlossen, Notbetreuungen sind eingerichtet. Informationen hierzu sind den Eltern und Sorgeberechtigten bereits zugegangen.

Weiterhin schließt die Verbandsgemeinde Diez ab Montag, 16. März 2020, zunächst bis Ende der Osterferien alle Sporthallen und Außensportanlagen (kein Trainingsbetrieb).

Auch die Jugendzentren in Diez und Holzappel bleiben geschlossen; telefonische Beratungen sind werktags zwischen 15:00 und 18:00 Uhr möglich.

Zur Aufrechterhaltung der Einsatzfähigkeit der Feuerwehr sind alle Ausbildungslehrgänge auf Kreis- sowie auf Verbandsgemeinde-Ebene abgesagt. Darüber hinaus sind alle Einheiten der Verbandsgemeinde Diez bis auf weiteres von ihrer Übungspflicht befreit.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Michael Schnatz
Bürgermeister