Ablesung der Wasserzählerstände

in der Zeit vom 27.11. bis 20.12.2021

Die Verbandsgemeindewerke bitten um Ihre Mitwirkung!

Die Wasserzählerstände werden – wie gewohnt – durch Beauftragte der Verbands-gemeindewerke abgelesen. Unsere Beauftragten führen einen Dienstausweis mit, den sie auf Verlangen vorzeigen.

Aufgrund der COVID-19 Pandemie sind die Ablese-Beauftragten natürlich mit allen nötigen Hygienestandards wie Mund-Nasenschutz, Handschuhe und Desinfektions-mittel ausgestattet.

Um den persönlichen Kontakt so kurz wie möglich zu halten, sollte der Zählerstand möglichst durch Sie selbst abgelesen und dem Beauftragten an der Haustüre mitgeteilt werden.

Wer nicht zu Hause ist, findet eine Benachrichtigungskarte mit den Kontaktdaten des zuständigen Ablese-Beauftragten im Briefkasten. Sie können den Wasserzählerstand telefonisch oder per E-Mail an die dort aufgeführten Kontaktdaten übermitteln.

Bei Fragen stehen Ihnen die Verbandsgemeindewerke gerne zur Verfügung:

0 64 32 / 501-267 oder -220 oder

Ihre Verbandsgemeindewerke Diez

 

[PLEASE FIX!] Please choose your cookie preferences: