50 Jahre Verbandsgemeinde Diez

Im Rahmen der sogenannten Funktionalen Verwaltungsreform verabschiedete der rheinland-pfälzische Landtag am 22. Oktober 1968 das Gesetz über die neue Kreiseinteilung, und nach den Bestimmungen des „Zwölften Landesgesetzes über die Verwaltungsvereinfachung in Rheinland-Pfalz“ vom 1. März 1972 waren innerhalb des neu entstandenen Rhein-Lahn-Kreises Verbandsgemeinden zu bilden – unter anderem auch die Verbandsgemeinde Diez. Sie übernahm fortan die Verwaltungsgeschäfte der zugehörigen Ortsgemeinden und der Stadt Diez, daneben hat sie eigene Aufgaben wie etwa den Brandschutz, die Grundschul-Trägerschaft oder die Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung.

Die Verbandsgemeinde Diez feiert in diesem Jahr somit ihr 50-jähriges Jubiläum.

Um das Jubiläumsjahr auch im Außenauftritt abzubilden, wurde eine Variante des bekannten VG-Logos entwickelt, das seit diesem Monat in den verschiedenen Medien wie Homepage und Amtsblatt, aber auch im Schriftverkehr verwendet wird. Bürgermeister Michael Schnatz: „Im Leben eines Menschen ist der fünfzigste Geburtstag ein Zeitpunkt, an dem mit berechtigtem Stolz auf das bisher Geleistete zurückgeblickt werden darf. Und dies ist bei einer Verwaltung nicht anders. Unser Jubiläumsjahr möchten wir mit verschiedenen Aktivitäten und auf jeden Fall gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern feiern. Corona hat sämtliche längerfristigen Planungen enorm schwierig gemacht, doch die aktuelle Entwicklung lässt uns hoffen und davon ausgehen, dass zumindest in den Sommermonaten wieder öffentliche Veranstaltungen ohne Beschränkungen und ohne Risiko möglich sein werden. Hierfür stellen wir im Moment entsprechende Planungen an und wollen mit der einen oder anderen Idee überra-
schen.“

Sobald konkrete Veranstaltungstermine feststehen, wird die Verwaltung hierzu weiter informieren.


[PLEASE FIX!] Please choose your cookie preferences: